Wer ist der unbekannte Lotto-Gewinner?

Landkreis - Ein bislang unbekannter Glückspilz aus dem Landkreis Weilheim-Schongau hat am Samstag eine beträchtliche Summe im Lotto gewonnen. Jetzt läuft die Abholfrist.  

Ein unbekannter Lottospieler aus dem Landkreis Weilheim-Schongau erzielte bei der Ziehung am vergangenen Samstag bei Lotto 6 aus 49 einen fünfstelligen Gewinn. Mit seinem Tippschein wählte er das Vollsystem 6 aus 8 und knackte einmal die Gewinnklasse 3 (fünf Richtige mit Zusatzzahl), zweimal die Gewinnklasse 4, zehnmal die Gewinnklassen 5 und 7 und fünfmal die Gewinnklasse 6. Damit summierte sich sein Gewinn auf exakt 63 632,90 Euro.

Mit Lotto: Die zehn meist gesuchten Nachrichten

Die zehn meist gesuchten Nachrichten

Bundesweit hatten in der Ziehung nur 21 weitere Spieler einen Fünfer mit Zusatzzahl. Der Spielteilnehmer, der der staatlichen Lotterieverwaltung nicht bekannt ist, da ohne Kundenkarte gespielt wurde, setzte für den Schein mit einer Laufzeit von vier Wochen 99,80 Euro ein. Er hat 13 Wochen Zeit, seinen Gewinn bei einer bayerischen Lotto-Annahmestelle anzufordern.

Auch interessant

Meistgelesen

Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis

Kommentare