Vandalen wüten am S-Bahnhof

+
Unbekannte Vandalen haben in der Nacht zum Samstag am S-Bahnhof Dachau Stadt gewütet.

Dachau - Unbekannte haben am Dachauer S-Bahnhof einen Sachschaden angerichtet. Sie zerstörten unter anderem einen Fahrkartenautomaten.

Das Display dieses Fahrkartenautomaten wurde zerstört.

Die Bundespolizei sucht die Täter, die in der Nacht zum Samstag am S-Bahnhof Dachau Stadt einen Fahrkartenautomaten und zwei Schaukästen beschädigt haben. Bisher gibt es nach Angaben eines Sprechers keinerlei Hinweise. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Die Bundespolizeiinspektion München nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 089 515550 -111 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker

Kommentare