Überschlag auf der Flughafentangente

Erding - Auf dem Dach gelandet ist ein Skoda, nachdem dem Fahrer ein schwerer Fahrfehler auf der Flughafentangente Ost (FTO) unterlaufen war.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch kurz vor 15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Erding-Süd und Erding-Mitte. Polizeiangaben zufolge war der Fahrer aus dem Kreis Regensburg, der in Richtung Airport unterwegs war, vermutlich aus Unaufmerksamkeit aufs Bankett geraten. Beim Gegenlenken übersteuerte er. Der Skoda schaukelte sich auf, drehte sich um 180 Grad und blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Im Einsatz waren der BRK-Rettungsdienst sowie die Feuerwehren Aufkirchen und Moosinning. Während der Bergung war die FTO halbseitig gesperrt.

(Text/Foto: Moritz)

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer

Kommentare