Langfristiger Vertrag für Bierofka - „Nur der Anfang dieser positiven Entwicklung“

Langfristiger Vertrag für Bierofka - „Nur der Anfang dieser positiven Entwicklung“

Feuerwehr und Bauhof rücken aus 

Überschwemmungen in Weilheim: Unwetter sorgt für Verkehrschaos 

+
Am Öferl konnte das Wasser auf den Straßen nicht mehr richtig abfließen.

Wolkenbruch in Weilheim: Ein Unwetter sorgte für chaotische Straßenverhältnisse. An einigen Stellen fielen Ampeln aus, Autofahrer kamen nicht mehr voran. 

Weilheim - Ein Unwetter hat Weilheim am Dienstag in ein Verkehrschaos gestürzt. Zur Stoßzeit am späten Nachmittag gab es Überschwemmungen auf verschiedenen Straßen, darunter auf der Oberen Stadt und auf der Lohgasse. Feuerwehr und Bauhof rückten aus, wie die Polizei mitteilte. Auch weil Ampelanlagen ausgefallen waren, bildeten sich auf den Straßen lange Staus. Überflutungen gab es laut Polizei aber auch in der Fußgängerzone.

Weitere Informationen zum Unwetter, das über München und Bayern zieht, finden Sie in unserem Ticker.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Partnachklamm bleibt bis auf weiteres gesperrt
Partnachklamm bleibt bis auf weiteres gesperrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.