Lkw-Fahrer übersieht Pkw - Frau schwer verletzt

Dachau - Folgenschweres Überholmanöver: Weil ein LKW eine 30-jährige Frau auf der A 8 übersehen hatte, kam es zum Zusammenstoß. Die Frau trug schwere Verletzungen davon.

Schwere Verletzungen im Rückenbereich trug eine 30-jährige Frau aus Odelzhausen bei einem Verkehrsunfall auf der A 8 in Fahrtrichtung München, circa zwei Kilometer vor der Auffahrt Sulzemoos, davon.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen wechselte gegen 5.30 Uhr ein unbekannter Lastwagen vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen, da er ein anderes Fahrzeug überholen wollte. Dabei übersah er offenbar die neben ihm fahrende Odelzhausenerin mit ihrem Auto. Um einen Zusammenstoß mit dem LKW zu vermeiden, musste sie nach links ausweichen, kam dabei ins Schleudern und prallte gegen die Mittel-Betonwand. Anschließend überschlug sich der Wagen mehrfach und kam auf dem Seitenstreifen auf dem Dach zum Liegen.

Die 30-Jährige konnte schwer verletzt aus dem Auto befreit werden, an ihrem Wagen entstand ein Totalschaden.

Für die Dauer der Bergung, sowie für die Fahrbahnreinigung mussten zwei der drei Fahrstreifen gesperrt werden. Gegen 6.45 Uhr war die A 8 wieder frei.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zu dem LKW machen können.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Romantische Neujahrsnacht wird zum Albtraum: Horror in Freisinger Hotelzimmer  
Romantische Neujahrsnacht wird zum Albtraum: Horror in Freisinger Hotelzimmer  

Kommentare