Polizei sucht Zeugen

Unbekannte werfen Scheibe von Grundschule ein - 2000 Euro Schaden

Unbekannte haben eine Scheibe der Grundschule Holzkirchen eingeworfen. Die Polizei sucht Zeugen. Der Sachschaden ist sehr hoch.

Holzkirchen - Die Polizei Holzkirchen berichtet: Vom 23. auf 24.04.2018 wurde ein Fenster der Grundschule Holzkirchen, Probst-Sigl-Str. 3 beschädigt. Ursache dürfte ein Wurf mit einem Gegenstand sein. Der Schaden am Fester, das sich auf der Westseite des Schulgebäudes befindet, wird mit ca. 2000.- € angegeben.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Armin Weigel

Auch interessant

Meistgelesen

Schwerer Unfall: Porsche kollidiert frontal mit BMW - Mehrere Verletzte
Schwerer Unfall: Porsche kollidiert frontal mit BMW - Mehrere Verletzte
Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Polizei schnappt die „Geldautomaten-Bumser“ - offenbar kurz vor ihrer nächsten Tat
Polizei schnappt die „Geldautomaten-Bumser“ - offenbar kurz vor ihrer nächsten Tat

Kommentare