Unfall auf A95 bei Höhenrain: Bilder

Unfall A95 Höhenrain
1 von 6
Bei einem Unfall auf der A95 bei Höhenrain (Richtung München)  ist ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke geprallt. Die Autobahn war den ganzen Vormittag über gesperrt.
Unfall A95 Höhenrain
2 von 6
Bei einem Unfall auf der A95 bei Höhenrain (Richtung München)  ist ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke geprallt. Die Autobahn war den ganzen Vormittag über gesperrt.
Unfall A95 Höhenrain
3 von 6
Bei einem Unfall auf der A95 bei Höhenrain (Richtung München)  ist ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke geprallt. Die Autobahn war den ganzen Vormittag über gesperrt.
Unfall A95 Höhenrain
4 von 6
Bei einem Unfall auf der A95 bei Höhenrain (Richtung München)  ist ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke geprallt. Die Autobahn war den ganzen Vormittag über gesperrt.
Unfall A95 Höhenrain
5 von 6
Bei einem Unfall auf der A95 bei Höhenrain (Richtung München)  ist ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke geprallt. Die Autobahn war den ganzen Vormittag über gesperrt.
Unfall A95 Höhenrain
6 von 6
Bei einem Unfall auf der A95 bei Höhenrain (Richtung München)  ist ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke geprallt. Die Autobahn war den ganzen Vormittag über gesperrt.

Auf der A95 in Richtung München ist am Sonntag ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke gerast. Die Autobahn war stundenlang gesperrt.

Auf der A95 in Richtung München ist am Sonntag ein Fahrer mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke gerast. Die Autobahn war stundenlang gesperrt.

Auch interessant

Meistgesehen

Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
Abgetaucht in die Freisinger Unterwelt: So sieht es im Westtangenten-Tunnel aus
Abgetaucht in die Freisinger Unterwelt: So sieht es im Westtangenten-Tunnel aus

Kommentare