Unfall bei Ohlstadt

Auf der A95: Porsche knallt gegen Leitplanke

+
Beschädigter Porsche: Impressionen von der Unfallstelle.

Und wieder hat es auf der Autobahn gekracht. Die Bilanz am Mittwoch: zwei Leichtverletzte.

Ohlstadt - Leichte Verletzungen haben zwei Tiroler am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 95 erlitten. Der Fahrer aus Wilten (69) war mit seinem Porsche gegen 11.20 Uhr bei Regennässe auf der langen Brücke bei Ohlstadt ins Schleudern geraten und gegen eine Leitplanke geknallt. Blessuren zog sich auch seine Begleiterin zu.

Vor Ort waren die Verkehrspolizei Weilheim, der Rettungsdienst, die  Autobahnmeisterei Großweil, die Feuerwehr Eschenlohe mit zwölf Einsatzkräften sowie ein Abschleppunternehmen.

csc/roy

Auch interessant

Meistgelesen

Dramatische Szenen in Vaterstetten - doch es ist nicht, wonach es zunächst aussieht
Dramatische Szenen in Vaterstetten - doch es ist nicht, wonach es zunächst aussieht
Ärger nach Abistreich: Es soll sogar Verletzte gegeben haben
Ärger nach Abistreich: Es soll sogar Verletzte gegeben haben
Respekt! Gräfelfinger macht mit 13 sein Abi - aber ein Problem gibt es
Respekt! Gräfelfinger macht mit 13 sein Abi - aber ein Problem gibt es
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.