Unfall bei Ohlstadt

Auf der A95: Porsche knallt gegen Leitplanke

+
Beschädigter Porsche: Impressionen von der Unfallstelle.

Und wieder hat es auf der Autobahn gekracht. Die Bilanz am Mittwoch: zwei Leichtverletzte.

Ohlstadt - Leichte Verletzungen haben zwei Tiroler am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 95 erlitten. Der Fahrer aus Wilten (69) war mit seinem Porsche gegen 11.20 Uhr bei Regennässe auf der langen Brücke bei Ohlstadt ins Schleudern geraten und gegen eine Leitplanke geknallt. Blessuren zog sich auch seine Begleiterin zu.

Vor Ort waren die Verkehrspolizei Weilheim, der Rettungsdienst, die  Autobahnmeisterei Großweil, die Feuerwehr Eschenlohe mit zwölf Einsatzkräften sowie ein Abschleppunternehmen.

csc/roy

Auch interessant

Meistgelesen

Rettungsaktion endet tragisch: Zwei Tote in Pullinger Weiher - neue Details zu Opfern
Rettungsaktion endet tragisch: Zwei Tote in Pullinger Weiher - neue Details zu Opfern
Nach langem Kampf: Beliebter Gastronom ist tot
Nach langem Kampf: Beliebter Gastronom ist tot
Raseralarm! Autorennen mitten in Garmisch-Partenkirchen endet schrecklich
Raseralarm! Autorennen mitten in Garmisch-Partenkirchen endet schrecklich
Flughafen-Chaos: Unter diesem Link bekommen die Passagiere ihre Entschädigung
Flughafen-Chaos: Unter diesem Link bekommen die Passagiere ihre Entschädigung

Kommentare