Unfall bei Ohlstadt

Auf der A95: Porsche knallt gegen Leitplanke

+
Beschädigter Porsche: Impressionen von der Unfallstelle.

Und wieder hat es auf der Autobahn gekracht. Die Bilanz am Mittwoch: zwei Leichtverletzte.

Ohlstadt - Leichte Verletzungen haben zwei Tiroler am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 95 erlitten. Der Fahrer aus Wilten (69) war mit seinem Porsche gegen 11.20 Uhr bei Regennässe auf der langen Brücke bei Ohlstadt ins Schleudern geraten und gegen eine Leitplanke geknallt. Blessuren zog sich auch seine Begleiterin zu.

Vor Ort waren die Verkehrspolizei Weilheim, der Rettungsdienst, die  Autobahnmeisterei Großweil, die Feuerwehr Eschenlohe mit zwölf Einsatzkräften sowie ein Abschleppunternehmen.

csc/roy

Auch interessant

Meistgelesen

Vier junge Tölzer brechen zu Weltumseglung auf - vorher verlassen alle ihre Freundinnen
Vier junge Tölzer brechen zu Weltumseglung auf - vorher verlassen alle ihre Freundinnen
Handgeschriebener Zettel an Gaststätte lässt Gerüchteküche brodeln - Das weiß der Bürgermeister
Handgeschriebener Zettel an Gaststätte lässt Gerüchteküche brodeln - Das weiß der Bürgermeister
Schüler beleidigt Lehrer per WhatsApp als „Hurensohn“ - Eltern murren über Gerichtsentscheidung
Schüler beleidigt Lehrer per WhatsApp als „Hurensohn“ - Eltern murren über Gerichtsentscheidung
Hier war mal ein legendärer Club - Jetzt öffnet das Lokal wieder seine Pforten
Hier war mal ein legendärer Club - Jetzt öffnet das Lokal wieder seine Pforten

Kommentare