32-jährige Frau verletzt

Unfall auf der Erdinger Allee: Stau am Flughafen

+
Der Audi-Fahrer war auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden BMW.

Ein Verkehrsunfall auf der Erdinger Allee führte am Donnerstagvormittag zu langen Staus auf der Ostzufahrt zum Münchner Flughafen.

Flughafen - Laut Flughafenpolizei war ein 24-jähriger Schwabacher dort mit seinem Audi auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden BMW einer 32-Jährigen aus dem Kreis Rosenheim. Die Frau zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur Behandlung ins Klinikum Erding gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An den beschädigten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von zusammen etwa 15.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen noch. Für die Bergungsarbeiten musste der Flughafenzubringer für etwa eine Stunde komplett gesperrt werden, was zu erheblichen Behinderungen des Straßenverkehrs im Flughafenbereich führte. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Horror-Unfall auf A99: Lkw rast in Stauende und zerquetscht VW Up - vier Personen saßen darin
Horror-Unfall auf A99: Lkw rast in Stauende und zerquetscht VW Up - vier Personen saßen darin
Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Auffahrunfall mit verheerenden Folgen: 29-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash
Auffahrunfall mit verheerenden Folgen: 29-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash
Tödlicher Unfall am Bahnhof in Türkenfeld - Behinderungen im S-Bahnverkehr
Tödlicher Unfall am Bahnhof in Türkenfeld - Behinderungen im S-Bahnverkehr

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.