Unfall auf der A99: Auto rammt Sicherungspuffer

1 von 6
Auf der A 99 Richtung Salzburg/München passierte am Montagmorgen ein Autounfall. Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt.
2 von 6
Auf der A 99 Richtung Salzburg/München passierte am Montagmorgen ein Autounfall. Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt.
3 von 6
Auf der A 99 Richtung Salzburg/München passierte am Montagmorgen ein Autounfall. Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt.
4 von 6
Auf der A 99 Richtung Salzburg/München passierte am Montagmorgen ein Autounfall. Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt.
5 von 6
Auf der A 99 Richtung Salzburg/München passierte am Montagmorgen ein Autounfall. Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt.
6 von 6
Auf der A 99 Richtung Salzburg/München passierte am Montagmorgen ein Autounfall. Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt.

Brunnthal - Auf der A 99 passierte am Autobahnkreuz München-Süd am Montagmorgen ein Unfall. Vermutlich konnte sich der Autofahrer nicht für eine Fahrbahn entscheiden - und rammte einen Sicherungspuffer.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Kipplaster kippt: Fahrer verliert das Bewusstsein
Kipplaster kippt: Fahrer verliert das Bewusstsein
Unfall mit Zivilfahrzeug der Polizei: Mutter und Tochter verletzt
Unfall mit Zivilfahrzeug der Polizei: Mutter und Tochter verletzt
Flugzeug muss in Sauerlach notlanden: Bilder
Flugzeug muss in Sauerlach notlanden: Bilder

Kommentare