Frau übersieht Pkw beim Abbiegen

Unfall auf der B11: Drei Schwerverletzte

+
Ein Foto von der Unfallstelle

Wolfratshausen - An der B11 in Wolfratshausen ist es am frühen Samstagabend zu einem Unfall gekommen - eine Frau hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen.

Eine 51-jährige Wolfratshausenerin wollte am frühen Samstagabend gegen 18:15 Uhr von der B11 auf die Schießstättstraße nach links abbiegen. Sie übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Es kam zum Zusammenstoß auf der Kreuzung.

Die Unfallverursacherin wurde schwer verletzt ins Kreisklinikum gebracht, ebenso die Insassen des anderen Autos, eine 63-jährige Eurasburgerin sowie ihr Beifahrer.

Zwischenzeitlich sah es so aus, als lasse sich eine der Autotüren  nicht öffnen. Doch es war nicht nötig, das Fahrzeug aufzuschneiden, die Tür ließ sich mit viel Kraft aufmachen. 

Die große Kreuzung war zwischenzeitlich gesperrt. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Unfall in Wolfratshausen: Die Bilder

Frau übersieht Pkw: Unfall in Wolfratshausen

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil

Kommentare