Unfall auf St2331 bei Pastetten

Kollision mit Radler: Biker lebensgefährlich verletzt

+
Sowohl der Mountainbiker als auch der Motorradfahrer wurden bei dem Unfall auf der Staatsstraße 2331 schwer verletzt. Letzterer schwebt in Lebensgefahr.

Pastetten - Ebenso selten wie tragisch sind die Umstände eine schweren Unfalls am späten Freitagabend auf der Staatsstraße 2331 im südlichen Landkreis Erding, bei dem es zwei Schwerverletzte gab. Einer von ihnen ringt mit dem Tod.

Zum Hergang berichtet Markus Kübler von der Erdinger Polizei, dass gegen 21.30 Uhr bei einbrechender Dunkelheit ein 17-jähriger Jugendlicher aus Markt Schwaben mit seinem Mountainbike von Pastetten in Richtung Harthofen radelte. In die gleiche Richtung fuhr einer 48-jähriger Isener mit seinem schweren Motorrad. Etwa 200 Meter hinter dem Ortsausgang setzte der Isener zum Überholen an. Just in dem Moment wollte der junge Mann wenden. Die Polizei konnte später rekonstruieren, dass ein Spezl, der in Pastetten zurückgeblieben war, nach ihm gerufen hatte.

Das Motorrad erfasste das Mountainbike in der Mitte. Beide Männer stürzten auf den Asphalt, der 48-Jährige so unglücklich, dass er lebensgefährliche Verletzungen davontrug.

Mehr zu dem Unfall lesen Sie auf unserem Partnerportal merkur-online.de.

Bilder: Kollision mit Radler - Biker lebensgefährlich verletzt

Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner
Unfall, Staatsstraße 2331
Auf der Staatsstraße 2331 bei Pastetten hat sich am späten Freitagabend ein schwerer Zusammenstoß zwischen einem Mountainbiker und einen Motorradfahrer ereignet. © Günter Herkner

Hans Moritz

Auch interessant

Meistgelesen

„Das kannst du nicht bis zur Rente machen“: Wirte einer beliebten oberbayerischen Berghütte hören auf
„Das kannst du nicht bis zur Rente machen“: Wirte einer beliebten oberbayerischen Berghütte hören auf
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht
Plattenlabel verklagt Modefirma „Oberlandla“ wegen bairischem Dialekt-Spruch auf T-Shirts
Plattenlabel verklagt Modefirma „Oberlandla“ wegen bairischem Dialekt-Spruch auf T-Shirts
Hetzjagd: Zwei BMW-Fahrer verfolgen junge Frau im Twingo
Hetzjagd: Zwei BMW-Fahrer verfolgen junge Frau im Twingo

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion