Vandalen am Stellwerk

+

Tutzing - Unbekannte Vandalen haben am Stellwerk im Bahnhof Tutzing großen Schaden angerichtet. Ein Kollaps der empfindlichen Elektronik konnte immerhin noch verhindert werden.

Die Täter zerstörten am Mittwoch gegen 15.30 Uhr die an den Außenwänden angebrachten Klimaanlagen. Folge: Im Inneren wurde es immer heißer. Dank einer automatischen Störmeldung konnte der Schaden behoben werden, ehe die empfindliche Elektronik kollabierte. Die Bundespolizei (Telefon 089/51550-0) sucht Zeugen.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung

Kommentare