Vom Volksfest in Hallbergmoos

Vergewaltigungs-Opfer irrt durch die Nacht - eine Animation

Fünf Kilometer weit irrte das 26-jährige Vergewaltigungs-Opfer in Hallbergmoos durch die Nacht, bevor sie in den Morgenstunden von einem Jogger am Zaun des Flughafens gefunden wurde. Eine Animation der Strecke.

Rubriklistenbild: © Google Earth

Auch interessant

Kommentare