16-Jährige postet täglich auf Facebook

BR: Elif ist "Ehefrau des Islamischen Staates"

Elif Ö. aus Neuried ist im Februar nach Syrien ausgereist.

Rakka/Neuried - Die seit Wochen verschwundene 16-jährige Elif Ö. aus Neuried meldet sich regelmäßig in sozialen Netzwerken zu Wort. Zuletzt postete sie, sie sei verheiratet und "Ehefrau des Islamischen Staates".

Wie der BR berichtet, ist die seit Februar vermisste Elif Ö. (16) aus Neuried nicht allein nach Syrien gereist. Sie soll mit zwei weiteren vermissten Mädchen - einer Erfurterin (18) und einer 15-Jährigen aus Sachsen-Anhalt - von Gaziantep aus nach Syrien gebracht worden sein. Organisiert hat die Reise offenbar eine Frau aus Nordrhein-Westfalen, die selbst vor einem Jahr nach Syrien ausgereist war und mit einem Dschihadisten verheiratet gewesen sein soll.

Elif, die wie ihr Vater bestätigte im syrischen Rakka, einer Hochburg des Islamischen Staates, lebt, meldet sich beinahe täglich auf Facebook zu Wort. Zuletzt schrieb sie, sie sei verheiratet und Ehefrau des Islamischen Staates.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Auto kollidiert frontal mit Kleinbus einer Familie - acht Schwerverletzte
Auto kollidiert frontal mit Kleinbus einer Familie - acht Schwerverletzte
64 Schüler warten auf BOB - wenig später haben sie Tränen in den Augen
64 Schüler warten auf BOB - wenig später haben sie Tränen in den Augen
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
So traurig: Der Zugang zu dieser atemberaubenden Attraktion ist seit acht Jahren gesperrt
So traurig: Der Zugang zu dieser atemberaubenden Attraktion ist seit acht Jahren gesperrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.