Vorfahrt missachtet: Auto überschlägt sich

Zorneding - Mittwochmorgen erreignete sich auf der Wasserburger Landstraße ein schwerer Unfall. Ein Auto, in dem unter anderem zwei Kinder saßen, überschlug sich dabei.

Zorneding: Auto überschlägt sich

Heute morgen um 9 Uhr war ein Vater (46)  in seinem VW Touran mit seinen zwei Töchtern auf dem Weg nach Eglharting. Als er von der Herzog-Albrecht-Straße kommend gerade die Wasserburger Landstraße überqueren wollte, fuhr der Familie ein VW Polo in die Seite. In dem Polo saßen ein 71-jähriger Tegernauer und seine 61-jährige Ehefrau. Der Rentner saß am Steuer des Polo und hatte die Vorfahrt des Touran missachtet.  Der Touran überschlug sich durch die Wucht des Aufpralls und blieb auf dem Dach liegen.

Der Polizei zufolge wurden alle Unfallbeteiligten nur leicht verletzt. Über den Sachschaden ist noch nichts genaueres bekannt.

mm

Rubriklistenbild: © Stefan Rossmann

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren

Kommentare