Unfall auf B13

VW-Bus kracht in Traktor: Vorderachse herausgerissen

1 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.
2 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.
3 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.
4 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.
5 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.
6 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.
7 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.
8 von 13
Hier sehen Sie die Bilder des Unfalls zwischen Holzkirchen und Großhartpenning.

München - Unfall auf der B13 zwischen Holzkirchen und Großhartpenning: Ein VW-Bus ist mit einem Traktor kollidiert.

Unfall auf der B13 am Freitagnachmittag: Im Verlauf eines Überholmanövers kollidierte nach Informationen von der Unfallstelle ein aus dem Landkreis Bad Tölz kommender VW-Bus mit einem Fendt-Traktor, dessen Fahrer nach links in einen Feldweg abbiegen wollte.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Vorderachse des Traktors herausgerissen; der Traktor stürzte um.

Der Fahrer hatte offenbar großes Glück. Er erlitt nach örtlichen Infos minder schwere Verletzungen.

Die B13 wurde für Unfallaufnahme und Bergung für ca. zwei Stunden komplett gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehren Holzkirchen und Hartpenning.

Auch interessant

Meistgesehen

Riesen-Stau auf der A99: Lastwagen-Unfall
Riesen-Stau auf der A99: Lastwagen-Unfall

Kommentare