Eine besondere Atmosphäre

Erkennen Sie, wer hier herzhaft zubeißt? Promi auf dem Wallgauer Adventsmarkt

Schauspieler Hermann Giefer besuchte auch den Wallgauer Adentsmarkt. Giefer wurde durch seine TV-Rollen im „Chiemgauer Volkstheater“, „Peter Steiner Theaterstadl“, „Forsthaus Falkenau“ und seit 2008 als Martin Kirchleitner bei „Dahoam ist dahoam“ bekannt. 
1 von 26
Schauspieler Hermann Giefer besuchte auch den Wallgauer Adentsmarkt. Giefer wurde durch seine TV-Rollen im „Chiemgauer Volkstheater“, „Peter Steiner Theaterstadl“, „Forsthaus Falkenau“ und seit 2008 als Martin Kirchleitner bei „Dahoam ist dahoam“ bekannt. 
2 von 26
Auftakt mit Kinderchor in Engelsgewändern. Ebenso mit von der Partie: die Oimsummamusi (l.).
3 von 26
4 von 26
5 von 26
6 von 26
7 von 26
8 von 26

Die spezielle Atmosphäre des Wallgauer Adventsmarkts der Sinne hat sich schon weit herumgesprochen. Die Besucher kommen nicht nur aus dem Landkreis, sondern auch aus anderen Regionen.

Wallgau – Die Sonnleiten ist eine der ältesten Häuserzeilen des Dorfes und wird von schönen alten Bauernhäusern geziert. Mit ihrer etwas höheren Lage bietet sie einen Blick über die Dächer von Wallgau und das Karwendelpanorama. Beste Voraussetzungen also für einen außergewöhnlichen Adventsmarkt. Nicht wenige vertreten die Ansicht, dass es der schönste im ganzen Oberland ist.

„Ein kulinarischer Schmankerltag“

Die meisten der 61 Standbetreiber, die am Samstag und Sonntag Präsenz zeigen, stammen natürlich aus Wallgau. Aber auch Anbieter aus Krün, Mittenwald und dem Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen sind dabei. Alle haben zusammengeholfen und ein vielschichtiges Angebot auf die Beine gestellt. Kulinarisch blieben sowieso keine Wünsche offen: Von Suppen über Deftiges wie zum Beispiel Kaspressknödel auf Wirsing beim Skiclub Wallgau, Hirschgulasch beim Holzhackerverein, Sauerkraut mit Schupfnudeln bei Zahler/Sprenger, Fleischstocksemmeln beim Eisstockverein, Bratwurst und Kartoffelspirale bei der Freiwilligen Feuerwehr, frisches Brot und „Fleckerl“ bei Familie Tiefenbrunner bis hin zu Apfekiachlan, Rohrnudeln und so weiter. „Ein kulinarischer Schmankerltag“, fassen Sepp und Brigitte Mayr, Exchefs des Wallgauer Alpenhofs, zusammen.

Gäste kommen aus Norderney und sogar Osteuropa

Das spezielle Flair des Adventsmarkts der Sinne hat sich schon weit herumgesprochen. Besucher kommen nicht nur aus dem Landkreis, sondern auch aus anderen Regionen wie etwa aus Hessen, Westfalen, von der Insel Norderney, ja sogar aus der Ukraine, Belarus und so weiter – und alle sind begeistert. Andreas Wegscheider aus Oberperfuss/Österreich zum Beispiel. Er ist mit seiner dreijährigen Mini-Chiuahua-Dame Maya unterwegs und hat den Wallgauer Adventsmarkt mit seiner Frau zufällig entdeckt. „Eigentlich waren wir auf der Rückfahrt vom Weihnachtsmarkt Glentleiten, und sind jetzt hier gelandet. Wir haben noch keinen so schönen, bezaubernden Markt gesehen und werden den Termin für den Adventsmarkt der Sinne in zwei Jahren wieder als fixen Termin einplanen.“ 

Das wundert nicht. Schließlich wird den Besuchern einiges geboten. Adventliche Gestecke und zahllose Weihnachtsdekos, Selbstgenähtes, Loden- und Filzarbeiten, besondere Handarbeiten, Schönes aus Holz, Schmuck, Mützen, Tücher, Accessoires aus Glas, Leder und Edelstein, Seifen und Kräuter und nicht zuletzt Besonderes aus der Schnitzwerkstatt. „Heiratet eines der aktiven Mitglieder der Musikkapelle Wallgau, bekommt er als Geschenk eine geschnitzte Heilige Cäcilia mit einer Harfe, die Schutzpatronin der Musiker und Chorsänger“, erzählt Schnitzer Fritz Walter. In seinem Sortiment gibt es auch Mini-Bauernschränke, hinter deren Türen sich die Weihnachtsgruppe verbirgt. Auch für die Kinder ist vieles geboten, etwa Basteln in der Engelwerkstatt im Pfarrheim oder auch Ponyreiten. 

Weihnachtsmärkte 2018: Wo ist der schönste in Deutschland?

Endlich beginnt wieder die Vorweihnachtszeit - und viele Weihnachtsmärkte öffnen in ganz Deutschland ihre Tore. Doch welche lohnen sich 2018 besonders?

kor

Auch interessant

Meistgesehen

Frontalzusammenstoß mit Lkw auf der B12 bei Hohenlinden - Fotos
Frontalzusammenstoß mit Lkw auf der B12 bei Hohenlinden - Fotos
A9-Unfall löst Verkehrskollaps aus - Transporter rammt Kleinwagen 
A9-Unfall löst Verkehrskollaps aus - Transporter rammt Kleinwagen 

Kommentare