S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr

S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr

Pkw weicht Reh aus und überschlägt sich

Tutzing - Am Montag musste ein junger Mann aus dem Landkreis Starnberg auf der Staatsstraße 2067 mit seinem Pkw einem Reh auf der Fahrbahn ausweichen. Er überschlug sich und fuhr gegen einen Baum.

Ein junger Mann aus dem Landkreis Starnberg musste am Montag mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2067 von Tutzing Richtung Traubing einem Reh ausweichen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug stoppte schließlich an einem kleineren Baum, der durch den Aufprall umgeknickt wurde.

Pkw weicht Reh aus und überschlägt sich

Pkw weicht Reh aus und überschlägt sich

Der Pkw blieb auf der Fahrerseite liegen, der junge Mann konnte sich jedoch selbst aus dem völlig zerstörten Pkw befreien. Er wurde so gut wie nicht verletzt. Sein Auto erlitt indessen einen Totalschaden.

mm

Rubriklistenbild: © fib/CA

Auch interessant

Meistgelesen

Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Geretsrieder heiratet im TV eine Frau, der er vorher nie begegnet ist
Geretsrieder heiratet im TV eine Frau, der er vorher nie begegnet ist

Kommentare