Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt

Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt

Gastronomie

Der Wirt dieses beliebten Gasthauses im Oberland macht woanders ein neues Lokal auf

+
Peter Mayerhofer (li.) vom Tölzer Ratskeller, hier mit seiner „rechten Hand“ Peter Kloo.

Der Tölzer „Ratskeller“ an der Marktstraße sucht einen neuen Pächter. Peter Mayerhofer wird Ende des Jahres aufhören, um den Gasthof zum Stern zu übernehmen, ein Hotel-Restaurant in Seehausen am Staffelsee (Landkreis Garmisch-Partenkirchen).

Bad Tölz Das bestätigt der Wirt auf Anfrage. Nach neun Jahren will er im „Ratskeller“, der mitsamt Biergarten über 240 Plätze verfügt, Schluss machen.

Verpachtet wird der „Ratskeller“ von der Stadt Bad Tölz, der Pächter hat die Wirtschaft allerdings weiterverpachtet – eben an Mayerhofer. Die Pächterfamilie Pauli aus Gaißach möchte sich derzeit noch nicht näher äußern, bestätigt aber, dass es einen Wirte-Wechsel geben wird und dass man nun anfange, sich nach einen Nachfolger umzusehen. Lesen Sie auf Merkur.de, wie sich Mayerhofer sein neues Lokal am Staffelsee vorstellt.

Auch interessant

Meistgelesen

Mercedes und Lkw kollidieren frontal: Feuerwehrler versuchen, Autofahrer zu reanimieren - vergeblich
Mercedes und Lkw kollidieren frontal: Feuerwehrler versuchen, Autofahrer zu reanimieren - vergeblich
Real-Madrid-Star kauft Luxus-Auto in Schongau - und bekommt in Spanien deshalb richtig Ärger
Real-Madrid-Star kauft Luxus-Auto in Schongau - und bekommt in Spanien deshalb richtig Ärger
Münchner fährt betrunken mit BMW und hinterlässt ein Trümmerfeld
Münchner fährt betrunken mit BMW und hinterlässt ein Trümmerfeld
Unfall auf der B471: Zwei Frauen schwer verletzt
Unfall auf der B471: Zwei Frauen schwer verletzt

Kommentare