Elisabeth (16) stirbt nach ihrer letzten Prüfung

Auf dem Schulweg vom Traktor überrollt

+
Am Mittwoch wurde Elisabeth hier auf der Etterschlager Straße von einem Traktor überrollt

Wörthsee - Der Ortsteil Steinebach am idyllischen Wörthsee (Kreis Starnberg) steht unter Schock! Am Mittwoch kam hier die erst 16-jährige Elisabeth M. bei einem tragischen Unfall ums Leben.

Sie war auf dem Heimweg von der Schule von ihrem Roller gestürzt und wurde von einem Traktor überrollt.

Elisabeth war eine begeisterte Trachtlerin.

Die Blumen an der Unfallstelle entlang der Etterschlager Straße werden täglich mehr. Elisabeth war im örtlichen Trachtenverein engagiert und in der Pfarrei als Oberministrantin tätig. Bürgermeister Peter Flach sagte der tz: „Der ganze Ort trauert, die Anteilnahme wird am Samstag beim Gottesdienst riesig sein.“

Ausgerechnet nach ihrer letzten mündlichen Prüfung an der Realschule Herrsching passierte das unfassbare Drama. „Elisabeth hat die Leistung gezeigt, die sie immer gezeigt hat, und die war gut“, sagte Rektor Jürgen Kutta dem Starnberger Merkur. Auch ihre Lehrstelle zur Bankkauffrau hatte sie bereits in der Tasche.

Jetzt ermittelt die Polizei, wie es zu dem tödlichen Unfall kommen konnte. „Das ist eine Straße wie in jeder Gemeinde. Zwei Menschen waren zur falschen Zeit am falschen Ort“, sagt Bürgermeister Flach. Die Unglücksursache ist derzeit noch völlig offen. Offenbar waren sich Elisabeth auf dem Roller und der Traktor an einer Stelle begegnet, an der es besonders eng ist.

Das Landratsamt will jetzt das Unfallgutachten abwarten, bevor es tätig wird. Zudem könnten die Obduktion des Mädchens und die Untersuchung des Traktors samt Anhänger wichtige Erkenntnisse liefern.

Pfarrer Andreas Miesen und die Sozialreferentin der Gemeinde, Elli Unverdross, kümmern sich jetzt um die Familie der 16-Jährigen. In der Schule wurde ein Kriseninterventionsteam gebildet. Der Schulstreich, den die Absolventen für den gestrigen Freitag geplant hatten, wurde abgesagt. „Wir bieten den Zehntklässlern stattdessen eine Andacht an“, sagt Rektor Kutta.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion