Segelflieger hat Probleme

Münchner muss direkt neben Bundesstraße landen

+
Der Münchner steuerte seinen Segelflieger auf die Wiese.

Wolfratshausen - Dieser Anblick dürfte manchen Autofahrer verdutzt haben: Ein Segelflieger musste am Samstag direkt neben der B11a landen.

"Was kommt da geflogen", werden sich einige Verkehrsteilnehmer gedacht haben, als direkt neben der B11a auf Höhe des Wolfratshauser Gewerbegebietes am Samstag gegen 17.20 Uhr ein Segelflieger in einer Wiese landete.

Der Pilot, war mit seiner Kestrel am Flugplatz Königsdorf gestartet. Hier fand am Samstag ein interners Vergleichsfliegen statt. Doch die nachlassender Thermik zwang ihn, eine sogenannte "Außenlandung" durchführen.

Der Straßenverkehr war durch dieses Manöver nicht beeinträchtigt, Pilot und Maschine blieben unversehrt. Wenig später wurde das Flugzeug auf einen Anhänger verladen und wieder zum Flughafen zurücktransportiert. Zwar war durch dieses Manöver der erste Platz in weite Ferne gerückt, aber feiern konnte der Münchner dennoch: Er wurde an diesem Tag 26 Jahre alt.

mm

Segelflieger muss auf Wiese landen: Bilder

Segelflieger muss auf Wiese landen: Bilder

Auch interessant

Meistgelesen

Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung

Kommentare