Nach Aus von "Möbel Mahler"

XXXLutz kauft Möbelhaus in Wolfratshausen

+
Die Gerüchte haben sich bestätigt, dass XXXLutz in Wolfratshausen einsteigt. Bei dem Bild handelt es sich um eine Fotomontage.

Wolfratshausen - Die Gerüchte haben sich bestätigt, dass XXXLutz in Wolfratshausen einsteigt. Der Möbel-Riese aus Österreich hat allerdings nur die Immobilie erworben, von einer Übernahme der Mitarbeiter ist keine Rede.

Auf Anfrage teilte XXXLutz mit: "Wir bestätigen, dass eine zur Firmengruppe gehörende Gesellschaft die beiden Immobiliengesellschaften in Bopfingen und Wolfratshausen gekauft hat. Es ist derzeit aber nicht absehbar, wie die Immobilien in Zukunft genutzt werden. 

Wir müssen erst die Marktsituation und den Zustand der Häuser prüfen, bevor wir eine Entscheidung fällen. Diese Prüfung wird sicher mehrere Monate in Anspruch nehmen. Fest steht aber heute schon, dass es ein anderes Konzept als bisher sein wird."

Alles zum Aus von "Möbel Mahler" lesen sie hier.

Auch interessant

Meistgelesen

Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

Kommentare