Zigaretten für 15.000 Euro aus Tankstelle gestohlen

Allershausen - Fette Beute haben ein oder mehrere Diebe im Landkreis Freising gemacht: Sie haben Zigaretten im Wert von 15.000 Euro aus einer Tankstelle in Allershausen gestohlen.

Wie die Polizei in Freising mitteilte, hatte eine Zeitungsausträgerin die offene Tür der Tankstelle am Samstagmorgen bemerkt und die Polizei verständigt. Die Tür sei aufgehebelt worden. Die Polizei geht davon aus, dass mehrere professionelle Diebe am Werk waren. Eine konkrete Spur gebe es aber noch nicht. Neben den Zigaretten klauten die Einbrecher auch 1300 Euro Bargeld.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe

Kommentare