Zoll filzt Großbaustelle: Schwarzarbeiter geschnappt

München - Zollbeamte haben eine Großbaustelle in Unterschleißheim kontrolliert. Dabei stellten sie bei vier der dort arbeitenden Unternehmen Unregelmäßigkeiten fest.

Bei acht Arbeitern besteht laut Zoll der Verdacht auf Scheinselbstständigkeit. Drei Bauarbeiter wurden in Gewahrsam genommen, weil sie keine Ausweispapiere mitführten. Vier ausländische Arbeiter hatten zwar gültige Arbeits­genehmigungen, jedoch nicht für diese Baustelle. Die Unternehmen erwarten nun Strafanzeigen.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video

Kommentare