Der Star der Goldenen Kamera

Zu Besuch beim Double von Ryan Gosling: Warum er beinahe aufgehört hätte

Buchen kann man Ludwig Lehner übrigens über blues-brothers-doubles.de.

Am vergangenen Wochenende sorgte er bei der Goldenen Kamera als falscher Ryan Gosling für Aufsehen, wenige Tage später haben wir ihn in seinem Job besucht: Ludwig Lehner.

Poing - Der Arbeitstag von Ryan Gosling beginnt um sechs Uhr, Schichtende in der „Tafelgold“-Kantine der Firma Avnet in Poing ist um 14.30 Uhr. Es ist Mittwoch, 8. März, Weltfrauentag. Um kurz nach zehn Uhr steht der Schwarm vieler Frauen an einem riesigen Bottich und rührt frisch gemachten Kartoffelbrei um. Nach seinem Auftritt bei der Goldenen Kamera wollen alle zu Ludwig Lehner, dem Double des kanadischen Schauspielers. Sein Handy klingelt unaufhörlich, Interviewanfragen, Fernsehdrehs. Aber – der 27-Jährige aus Kirchseeon erzählt exklusiv der tz von dem Coup, über den ganz Deutschland spricht.

Ludwig Lehner empfing Redakteur Armin Rösl in der Kantine, deren Küchenchef er ist.

„Vorgabe war, dass ich nichts rede bis zum Auftritt“, erzählt er. Seine blauen Augen blitzen und er grinst wie ein Schelm. Hätte er Englisch gesprochen, wäre die Aktion wohl gleich aufgeflogen. „Ich wurde in ein Backstage-Zimmer ganz hinten im Eck versteckt.“ Abgeschirmt von zahlreichen ­„Bodyguards“. Die letzten Minuten vor seinem großen Auftritt kamen Ludwig Lehner vor wie endlos lange Stunden. „Als dann die Wand hochging, wusste ich: Jetzt musst du liefern.“ Und wie er es getan hat! Alle sind auf die von den beiden Fernsehkomikern Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-­Umlauf organisierte Gaudi reingefallen.

Pro7-Video: So erschlich sich Ludwig Lehner die Goldene Kamera

Nach dem Auftritt verschwand Lehner mit der „Goldenen Kamera“ in der Hand gleich wieder hinter die Bühne. Und dann? „Bin ich zum Fluchtauto gelaufen.“ Vor dem Studio warteten drei schwarze Vans mit laufenden Motoren. Keine Chance für Nachfragen. „Im Hotelzimmer haben wir dann alle groß gefeiert.“

Als Ludwig Lehner früher in Discos und bei Partys immer wieder auf seine Ähnlichkeit mit Ryan Gosling angesprochen wurde, wusste er zunächst gar nicht, wer das ist. „Ich musste erst mal googeln.“ Aber tatsächlich: Gesicht, Augen, Bart, Haare – 1A-Ryan Gosling. Seit etwa vier Jahren tritt Lehner etwa zweimal pro Monat als Double auf.

Vor etwa zwei Jahren wollte er den Spaß dann beenden: Sein Bruder war bei einem Motorradunfall ums Leben gekommen. „Das hat mich ziemlich runtergezogen.“ Inzwischen hat er wieder Spaß am Doubeln gefunden, geht ins Fitness-Studio und macht Ausdauertraining. Schließlich muss auch der Körper aussehen wie das Original.

Während alle Welt noch über den Auftritt lacht und diskutiert, steht Ludwig Lehner schon wieder am Herd. Bald ist Mittagessenzeit in der Kantine. Den echten Gosling würde er freilich gerne mal treffen. „Ich schätze, dass er mich nach diesem Auftritt jetzt kennt“, lacht Lehner. Kein Witz aber, liebe Frauen, ist das hier: Ludwig Lehner ist seit einem Jahr glücklich mit Catherina (23) verheiratet. „Die lacht sich kaputt über die ganze Sache.

Lehner bei der Arbeit.

Goldene Kamera: Wie kam der nackte Mann ins Publikum?

Video: Glomex

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lebensbedrohlicher Leichtsinn: Die gefährlichen Bootstouren auf der Isar
Lebensbedrohlicher Leichtsinn: Die gefährlichen Bootstouren auf der Isar
Gärtner will Wespen verjagen - und fackelt Nobel-Hecke ab
Gärtner will Wespen verjagen - und fackelt Nobel-Hecke ab
Eine Woche danach: Die traurigen Spuren von Unterföhring
Eine Woche danach: Die traurigen Spuren von Unterföhring
Bluttat in Unterföhring: So sieht es am Tatort jetzt aus
Bluttat in Unterföhring: So sieht es am Tatort jetzt aus

Kommentare