Unfall bei Grasbrunn

Zwei Verletzte bei Unfall auf der Forstwirt-Kreuzung 

+
Feuerwehr und Rettungsdienst versorgen die Verletzten.

Bei einem schweren Unfall an der Forstwirt-Kreuzung bei Harthausen (Gemeinde Grasbrunn) sind am Mittwochnachmittag zwei Autofahrer verletzt worden.

Grasbrunn– Der Unfall passierte gegen 14.40 Uhr an der Kreuzung der Kreisstraße M-25 und der Staatsstraße 2079. Nach ersten Erkenntnissen fuhr eine Frau aus dem Landkreis Ebersberg, von Harthausen kommend, mit ihrem Audi Q3 über die Kreuzung, meldet die Feuerwehr. Ein Mann aus dem Landkreis München auf der Staatsstraße konnte seinen VW Sharan nicht mehr anhalten und fuhr in die rechte Fahrerseite des Audis. Dabei erlitten beide Personen Verletzungen und wurden mit zwei Rettungswagen in die Klinik transportiert. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Die Feuerwehr Harthausen war unter Benjamin Leibig mit 14 Mann an der Einsatzstelle. Die Geschwindigkeit auf der Staatsstraße 2079 ist in diesem Abschnitt wegen der Krötenwanderung von 80 auf 60 Stundenkilometer reduziert.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Partnachklamm bleibt bis auf weiteres gesperrt
Partnachklamm bleibt bis auf weiteres gesperrt
18-Jähriger treibt Burschen mit Scherbe durch Poing 
18-Jähriger treibt Burschen mit Scherbe durch Poing 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.