Großaufgebot der Feuerwehr

Zwei Verletzte bei Brand einer Schreinerei

+
Einsatzkräfte der Feuerwehr versuchen den Brand in einer Schreinerei zu löschen.

Odelzhausen - Zwei Menschen sind beim Brand einer Schreinerei in Odelzhausen (Landkreis Dachau) verletzt worden.

Sie erlitten Rauchvergiftungen und wurden von Sanitätern behandelt, wie die Polizei weiter mitteilte. Die Feuerwehr rückte in der Nacht zum Dienstag mit einem Großaufgebot an, um die Flammen zu löschen. Der Schaden geht nach ersten Schätzungen in die Hunderttausende. Die Brandursache war in den frühen Morgenstunden noch unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Walchenseer gehen auf die Straße: Demo am See wesentlich besser besucht als erwartet
Walchenseer gehen auf die Straße: Demo am See wesentlich besser besucht als erwartet
Mann erschießt zwei Polizisten bei Verhör - zuvor sorgte er am Flughafen München für Aufregung
Mann erschießt zwei Polizisten bei Verhör - zuvor sorgte er am Flughafen München für Aufregung
A9: Wohnmobil prallt ungebremst in Lkw - 18-Jähriger in Lebensgefahr
A9: Wohnmobil prallt ungebremst in Lkw - 18-Jähriger in Lebensgefahr
Gefahr bei Verzehr: Münchner Metzgerei ruft beliebte Würste zurück
Gefahr bei Verzehr: Münchner Metzgerei ruft beliebte Würste zurück

Kommentare