Lehrwerkstatt geplant

1100 Stellen für Flüchtlinge im Handwerk

+
Handwerkskammer-Chef Georg Schlagbauer.

München - Die Innungen der Maler und Lackierer sowie für Sanitär und Heizung wollen eine Lehrwerkstatt für die Flüchtlinge öffnen.

Wo immer in der Bayernkaserne Handwerker mit der Arbeit beginnen, bekommen sie schnell Zuschauer. „Die Flüchtlinge wollen sehen, wie bei uns gearbeitet wird“, berichtet Handwerkskammer-Präsident Georg Schlagbauer. Jetzt wollen die Innungen der Maler und Lackierer sowie für Sanitär und Heizung sogar eine Lehrwerkstatt für die Flüchtlinge öffnen!

Die Menschen wollen arbeiten, das bringt Integration – und lindert die dramatischen Nachwuchssorgen des Handwerks: Darum treibt Schlagbauer seine Initiative voran – und legt erstmals Zahlen vor. Die Unternehmen in München und Oberbayern hätten in einer Umfrage mehr als 1100 Stellen gemeldet, die sie mit Flüchtlingen besetzen könnten. Darunter seien 517 Lehrstellen und 603 Praktikumsplätze. „Das sind mehr, als wir zu hoffen gewagt hatten“, freut sich Schlagbauer. 400 Flüchtlinge verließen jetzt ihr Berufsvorbereitungsjahr. „Wir können ihnen eine gute Zukunft bieten.“ Und dem Handwerk: Denn 2014 war jede sechste Lehrstelle unbesetzt geblieben. Jeder siebte Betrieb fürchtet schon Einbußen wegen des Fachkräftemangels!

Es sei aber noch viel Überzeugungsarbeit zu leisten: Viele Flüchtlinge wollten lieber eine kurzfristig besser bezahlte Hilfsarbeiterstelle annehmen, statt eine Ausbildung zu starten.

Zur Lage des Handwerks: Zwar verhinderte der Frost einen Turbo-Start ins Jahr. Trotzdem berichten 84 Prozent der Chefs von einem guten Geschäft im ersten Quartal – ein Punkt mehr als im Vorjahr. Im zweiten Quartal erwarten 87 Prozent ordentliche Aufträge.

Eines ärgert Schlagbauer: Das KVR brauche mittlerweile teils sechs Wochen, um eine Baustelle zu genehmigen – dabei müssen Handwerker bei Vergaben binnen 12 Tagen mit der Arbeit anfangen. Er hat einen Protestbrief an OB Dieter Reiter geschrieben.

dac

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare