Die Unternehmenspläne bis 2020

15.000 neue BMW-Jobs in München!

+
Das alte und das neue Forschungszentrum: BMW wächst im Norden auf dem Gelände der ehemaligen Kronprinz-Rupprecht-Kaserne

München - BMW bleibt und baut: Der Autohersteller erweitert sein Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) nach Norden auf das Gelände der früheren Kronprinz-Rupprecht-Kaserne. Dadurch entstehen bis zu 15 000 Hightech-Arbeitsplätze in der Stadt!

So steht es im „Masterplan FIZ Future 2050“, der am Mittwoch im Rathaus vorgestellt wird. BMW tunt sein Gehirn!

Das Gehirn des Autobauers: Im Forschungs- und Innovationszentrum von BMW arbeiten 20 000 Menschen

Die Leistungsfähigkeit soll sich fast verdoppeln: Von derzeit rund eine Million Quadratmetern Fläche wächst das FIZ um bis zu 80 Prozent. Derzeit arbeiten schon rund 20 000 der 36 000 Mitarbeiter in der Stadt in der Entwicklung. „Wir arbeiten an immer neuen Technologien wie Elektromotor, Hybrid- und Wasserstoffantrieben sowie an mehr Modellreihen“, erklärt Personalsprecher Jochen Frey. Nicht alle der geplanten 15 000 Jobs entstehen ganz neu, einige werden aus den bislang über ganz Milbertshofen verstreuten Büros in die Zentrale verlagert.

Auf der ehemaligen Kasernenfläche im Norden plant der Autobauer neue Forschungsgebäude mit Labor- und Studio-Charakter, Werkstätten und Prüfstände. Ein genaues Konzept gäbe es aber noch nicht, sagt der BMW-Sprecher. Sicher dagegen ist, dass die FIZ-Erweiterung nicht so abgeschlossen sein soll wie das bisherige Gelände, sondern durchlässiger für die Münchner gestaltet wird – mit Grünzügen, Gastronomie und kleinen Läden in den Randbereichen. In manchen Zonen heißt es aber auch „streng geheim“ – fast wie jetzt schon im Allerheiligsten des FIZ, dem Design-Studio.

BMW versteht die Entscheidung auch als „Standortbekenntnis“ für München. Nach dem Vorbeschluss des Stadtrats folgt eine Bürgerbeteiligung. 2014 werden die Planungen konkret, Ende 2014 könnten die Bagger anrollen, bis 2020 hofft BMW, das neue FIZ in Betrieb zu nehmen.

Für die Stadt bedeutet das nicht nur viele neue Jobs: Ursprünglich waren auf dem Gelände einmal bis zu 1400 neue Wohnungen geplant. Außerdem locken die Arbeitsplätze neue Pendler in den ohnehin schon dauerdichten Münchner Norden. Darum fordert BMW Ausbau des Nahverkehrs und den Anschluss der Schleißheimer Straße an den Autobahnring A 99, den die Stadt derzeit prüft. Eine Kostenbeteiligung sei aber nicht geplant.

David Costanzo

Die Top 50 der begehrtesten Arbeitgeber der Welt

Um nach der Ausbildung einen Traumob zu ergattern, brauchen Jugendliche gute Noten und viel Glück. Welche Firmen bei ihnen hoch im Kurs liegen, wollte das Beratungsunternehmen Universum wissen und befragte 120.000 Studenten weltweit. Das Ergbnis ist die Top 50 der weltweit am begehrtesten Arbeitgeber. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 50: Schlumberger Limited ist die weltweit größte Firma im Bereich Erdölexplorations und Ölfeldservice. © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 49: Novartis AG  - ein Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mit Sitz in Basel. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 48: ABB - Experte in der Energie- und Automationstechnik. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 47: Ericcson - Mobilfunktechnologie, Internet- und Multimediakommunikation und Telekommunikation bilden das Kerngeschäft. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 46: Die Daimler AG © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 45:Cisco Systems - US-amerikanisches Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 44: Bosch - Zulieferer der Kraftfahrzeugindustrie, Hersteller von Gebrauchsgütern (Elektrowerkzeuge, Haushaltsgeräte) und Industrie- und Gebäudetechnik (Sicherheitstechnik) sowie der Verpackungstechnik. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 43: BP © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 42: DHL - Paket- und Brief-Express-Dienst. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 41: Philip Morris heißt mittlerweile Altria Grup. Bekannte Marken: Marlboro und L&M. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 40: Bayer AG - Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 39: Oracle Corporation - der weltweit drittgrößte Softwarehersteller mit Hauptsitz in Redwood Shores (Silicon Valley, Kalifornien). © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 38: Philips Electronics - Elektronikkonzerne mit Sitz in Amsterdam (Niederlande). © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 37: Siemens AG © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 36: Pfizer - Pharmakonzern mit Hauptsitz in New York, stellt unter anderem Viagra her. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 35: Masterfoods (MARS) - US-amerikanischer Nahrungsmittelkonzern. Produkte: Mars, Milky Way, Snickers, Twix, M&M’s, Bounty, Uncle Ben’s Reis, Dolmio, Pedigree, Whiskas, Frolic, Kitekat, Sheba, Cesar, Trill, etc. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 34: Hewlett-Packard Company - eine der größten US-amerikanischen Technologiefirmen. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 33: Royal Dutch Shell plc (Kurz: RDS) ist das weltweit größte Energie-Unternehmen und seit Juli 2009 das nach Umsatz weltweit größte Unternehmen. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 32: Kraft Foods - ein internationaler Lebensmittelkonzern. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 31: Exxon Mobil Corporation - ein amerikanischer Mineralölkonzern. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 30: Intel Corporation (Integrated electronics) - ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 29: Nokia - Telekommunikationskonzern mit Hauptsitz im finnischen Espoo, der vor allem als Mobiltelefon-Hersteller bekannt ist. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 28: UBS AG - Schweizer Grossbank mit Hauptsitzen in Zürich und Basel. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 27: Unilever - weltweit einer der größten Hersteller von konsumtiven Verbrauchsgütern. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 26: Bain & Company international operierende Unternehmensberatung („Strategieberatung“) © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 25: Credit Suisse (CS) – global tätiges Finanzdienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Zürich. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 24: Nestlé S.A. - der grösste Lebensmittelkonzern der Welt. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 23: Accenture Ltd. - US-amerikanische Unternehmensberatung, Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 22: HSBC - Finanzdienstleister © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 21: Citigroup Inc. - Finanzdienstleister mit Hauptsitz in New York. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 20: General Electric - Branchen: Flugzeugtriebwerke, Elektrik, Finanzierung, Energiewirtschaft, Wasserwirtschaft, Automatisierung © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 19: Deutsche Bank © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 18: Johnson & Johnson - amerikanischer Pharmazie- und Konsumgüterhersteller, Produkte sind u.a. Penaten, bebe, Listerine, Compeed. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 17: IBM - US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 16: Sony - japanischer Elektronikkonzern. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 15: Morgan Stanley - US-amerikanische Großbank. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 14: L’Oréal S.A. - französischer Konsumgüterkonzern und Kosmetikhersteller. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 13: Coca Cola - Getränkehersteller © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 12: BMW - deutscher Autobauer. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 11: The Boston Consulting Group (BCG) - eine der weltweit führenden Unternehmensberatungen. © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 10: Deloitte Touche Tohmatsu - Branche: Wirtschaftsprüfung und Beratung. © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 9: McKinsey & Company - Unternehmens- und Strategieberatung. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 8: KPMG - Netzwerk internationaler Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen. © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 7: JPMorgan Chase & Co. - amerikanische Großbank © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 6: The Procter & Gamble Company - amerikanischer Konsumgüter-Konzern. Marken: Wella, Gilette, Rei, Tempo, Ariel, Always, Dash, Lenor, u.v.m. © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 5: Ernst & Young - Prüfungs- und Beratungsunternehmen. © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 4: Goldman Sachs - Finanzdienstleister für Großunternehmen (Vor der Wirtschaftskrise auch als Investmentbank tätig). © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 3: Microsoft - US-Softwarehersteller („Windows“). © dpa
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 2: PricewaterhouseCoopers AG - Wirtschaftsprüfung und Beratung © screenshot
Die Top 50 der beliebtesten Arbeitgeber
PLATZ 1: Google - Softwarefirma und Suchmaschinen-Gigant. © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Baustellen-Pendler-Chaos an Münchner Freiheit: Wann hört das Drama endlich auf? Das ist der Zeitplan
Baustellen-Pendler-Chaos an Münchner Freiheit: Wann hört das Drama endlich auf? Das ist der Zeitplan
Mehr Stammstreckensperrungen an Wochenenden: S-Bahn-Chaos vorprogrammiert - Stachus wird blau
Mehr Stammstreckensperrungen an Wochenenden: S-Bahn-Chaos vorprogrammiert - Stachus wird blau
Unbekannter zieht Münchnerin in ein Maisfeld und vergewaltigt sie - Polizei schnappt ihn mitten in der Nacht
Unbekannter zieht Münchnerin in ein Maisfeld und vergewaltigt sie - Polizei schnappt ihn mitten in der Nacht
Freischankflächen an der Straße: Münchner, wollt ihr eure Parkplatz-Kneipen und Terrassen-Cafés behalten?
Freischankflächen an der Straße: Münchner, wollt ihr eure Parkplatz-Kneipen und Terrassen-Cafés behalten?

Kommentare