Diese Hütten haben offen

22 Grad am Wochenende: Raus in die Natur!

+
Beliebte Bleibe: Das Rotwandhaus im Mangfallgebirge.

München - Jetzt haben wir endlich richtig Frühling! Das Wochenende verspricht strahlenden Sonnenschein, kaum Wolken und wohlige Wärme – was gibt es da Besseres als einen Ausflug in die Berge?

Laut DAV liegt im gesamten Alpenraum noch der Schnee vom vergangenen Wochenende, bis runter in die Täler – oft als geschlossene Decke. Gute Bedingungen also für alle Wintersportler: Zu Ski- oder Schneeschuhtouren rät der DAV in den tieferen Lagen der bayerischen Alpen allerdings nur auf Wiesenhängen. Die intensive Märzsonne geht dem Schnee nach und nach an den Kragen.

Auch Sonnenbäder locken am Wochenende! Denn jetzt haben einige Hütten des Alpenvereins wieder offen und laden zum gemütlichen Verweilen ein. Zwischen Allgäu und Chiemgau etwa das Staufner Haus und das Brauneck-Gipfelhaus – beide sind für Skifahrer und Skitourengeher bestens geeignet. Das August-Schuster-Haus ist ideal für Rodelfans. Herrliche Wanderziele sind die Brunnsteinhütte, das Rotwandhaus sowie die Lenggrieser Hütte.

Traumhaft wird es aber auch im Stadtgebiet. Wer zu Hause bleibt, muss sich nicht ärgern. Im Gegenteil: „Nachts bleibt es klar und tagsüber gibt es an beiden Tagen bis zu 12 Stunden Sonne“, verspricht Dirk Mewes vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in München. Die Temperaturen steigen auf rund 20 Grad. Einzig der kühle Ostwind könnte das Sonnenglück etwas bremsen, dazu wird es vereinzelt auch Schleierwolken geben. Aber: „In windgeschützten Ecken kann es sogar bis zu 22 Grad warm werden“, sagt Dominik Jung vom www.wetter.net. Zwei Tage Sonne! Auch viele Biergärten haben am Wochenende offen und ziehen Familien wie Ausflügler an. Wer das schöne Wetter draußen genießen will, findet zum Beispiel ein Plätzchen im Biergarten Augustinerkeller und im Hirschgarten – außerdem sind die Biergärten am Chinaturm, Zum Flaucher, am Lerchenauer See und am Seehaus geöffnet.

Kleiner Tipp: Wer jetzt schon eine Abkühlung braucht, muss nicht auf die Eröffnung der Freibäder warten, denn die Liegewiesen im winterfesten Dante-Freibad sind auch jetzt schon geöffnet.

A. Thieme

Auch interessant

Kommentare