Konzert im Olympiastadion

So bekommen Sie AC/DC-Tickets für München

+
AC/DC werden das Olympiastadion in München rocken - und zwar am 19. Mai 2015.

München - Dass die Münchner AC/DC-Fans das noch erleben dürfen: Ihre Lieblingsband spielt am 19. Mai 2015 im Olympiastadion. Wer die Altrocker live sehen will, muss extrem schnell sein.

Das AC/DC-Konzert im Münchner Olympiastadion wird ein Erlebnis, das ist klar. Unklar ist hingegen, wer so viel Glück hat, ein Ticket zu bekommen. Denn 2009 waren die Tickets für AC/DC innerhalb von zwölf Minuten ausverkauft. Damit Ihnen das nicht passiert, dürfen Sie sich für Mittwochmorgen nichts anderes vornehmen, außer sich um ein Ticket zu kümmern.

Der Vorverkauf beginnt um 9 Uhr auf der Internetseite der Konzertagentur eventim. Dort können Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse für einen "Ticket-Alarm" anmelden und dann zu den ersten Fans gehören, die verbindlich Tickets reservieren.

Vorverkauf: Vielleicht in anderen Städten mehr Glück

Wer flexibel ist und Angus Young und Co. hinterherreisen will, kann versuchen, sich eine Eintrittskarte für diese Konzert-Orte zu sichern:

8. Mai: Nürnberg, Zeppelinfeld

10. Mai: Dresden, Rinne Dresden

16. Mai: Hockenheim, Hockenheimring

19. Juni: Köln, Jahnwiesen

21. Juni: Hannover, Messe

25. Juni: Berlin, Olympiastadion

12. Juli: Gelsenkirchen, Veltins Arena

sah

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare