Schauen Sie vorbei

ADAC ist für Sie da – auch vor Ort in den Filialen

Ein ADAC-Mitarbeiter gibt einer Kundin eine Mappe.
+
Die neuen Regelungen in der derzeitigen Situation ermöglichen an Orten mit einem Inzidenzwert von unter 50, dass die ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros wieder öffnen können.

Die ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros öffnen am 8. März 2021 – dabei spielt das dreistufige Modell je nach Inzidenz eine Rolle.

München: Die ab Montag, 8. März 2021, geltenden Verordnungen ermöglichen in den 18 ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros in Südbayern eine an die jeweiligen Inzidenzwerte gekoppelte Öffnung in drei Stufen. „Wir sind da – in jeder Lage“, sagt Vetriebsleiter Franz Baumgartner. Binnen einer dreitägigen Frist kann beziehungsweise muss künftig auf die jeweiligen Grenzwerte reagiert werden.

Inzidenz < 50: Öffnung mit Begrenzung auf einen Kunden pro zehn Quadratmeter

Liegt der 7-Tages-Inzidenzwert bei unter 50 Infektionen pro 100.000 Einwohner, dürfen die Geschäftsstellen und Reisebüros unter Einhaltung des Hygienekonzepts aus der Zeit vor dem Lockdown im Dezember wieder öffnen. Es gilt unter anderem eine FFP2-Maskenpflicht und die Regel: Ein Kunde pro zehn Quadratmeter. Standorte: München Mitte (Sendlinger Tor Platz 9), München Nord (Frankfurter Ring 30), München West (Ridlerstraße 35), München Ost (Elsässer Straße 33), Ingolstadt (Schillerstraße 2), Kempten (Bahnhofstraße 55), Landshut (Altstadt 100), Erding (Dorfener Str. 17), Dachau (Münchner Str. 46a).

Weitere Infos hier!

Inzidenz 50 – 100: Click/Call and Meet mit Einkaufen nach Terminvereinbarung

Liegt der 7-Tages-Inzidenzwert bei zwischen 50 und 100 Infektionen pro 100.000 Einwohner, greift das neu geschaffene Modell Click/Call and Meet. Heißt: Der Kunde vereinbart online oder per Telefon einen Termin und kann dann in die Geschäftsstellen und Reisebüros zur Beratung oder zum Einkaufen kommen. Es gelten die strengen Hygiene- und Abstandsregeln. Laufkundschaft ist der Zutritt in den Läden nicht gestattet. Standorte: Augsburg (Fuggerstraße 11), Passau (Brunngasse 5), Regensburg (Paracelsusstr. 1), Straubing (Schlesische Str. 148), Rosenheim (Bahnhofstraße 23 – 25), Traunstein (Ludwigstraße 12c), Deggendorf (Pfleggasse 34), Freising (Untere Hauptstraße 21), Fürstenfeldbruck (Schöngeisinger Str. 21). 

Hier geht es zur Online-Terminvereinbarung: adac.de/termin

Corona-Inzidenz > 100: Click/Call and Collect mit Abholung bestellter Produkte

Liegt der 7-Tages-Inzidenzwert über 100 Infektionen pro 100.000 Einwohner, greift das seit 18. Januar 2021 geschaffene Click/Call-and-Collect-Modell. Das heißt: Waren und Produkte können nur nach vorheriger Terminvereinbarung abgeholt werden. Aktuell ist davon keiner der 18 Standorte des ADAC Südbayern betroffen.

ADAC Fahrsicherheitszentrum, ADAC Prüfzentrum und ADAC gelbhilft laufen wieder

Mit einem hohen Sicherheits- und Hygienekonzept laufen auch die Angebote des ADAC Fahrsicherheitstrainings in Augsburg, Kempten, Ingolstadt, Regensburg und Landshut wieder. Informationen und Termine finden Sie unter sicherheitstraining.net.

Das ADAC Prüfzentrum München (Ridlerstraße 35) nimmt am Montag, 8. März 2021, den Betrieb wieder auf. Infos und Online-Terminvereinbarung gibt es unter adac-pruefzentrum-muenchen.de.

Die Erste Hilfe-Ausbildung von ADAC gelbhilft konnte während des Lockdowns seinen Betrieb aufrecht erhalten und macht Teilnehmer fit in Lebensrettung. Infos gibt es unter adac-gelbhilft.de.

Impressionen: Angebote des ADAC

Eine Abholstation des ADAC.
Über das Angebot von Click/Call and collect ist ein Service selbst bei geschlossenen Ladenflächen möglich. © ADAC Südbayern
Ein Mechaniker repariert ein Auto.
Das ADAC Prüfzentrum München in der Ridlerstraße 35 öffnet am Montag wieder. © ADAC Südbayern
Zwei Personen in einem Erste-Hilfe-Kurs.
Die Erste-Hilfe-Angebote von ADAC gelbhilft laufen mit einem hohen Sicherheitskonzept ab. © ADAC Südbayern
Autos beim ADAC Fahrsicherheitstraining.
Das ADAC Fahrsicherheitstraining hat den Betrieb wieder aufgenommen. © ADAC Südbayern

Kontakt

ADAC Südbayern e.V.
Ridlerstraße 35
80339 München
Telefon: 089 / 5195-0
Fax: 089 / 5195-195 
E-MailInfo-Service@sby.adac.de
Web: www.adac.de/der-adac/regionalclubs/suedbayern/

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.