Bauarbeiten

Achtung in Allach: Wertstoffhof geschlossen

Anlieger im Münchner Westen müssen im Oktober auf einen Wertstoffhof verzichten. Die Anlage in Allach wird wegen Bauarbeiten bis Ende Oktober geschlossen. 

München - Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) informiert, ist der Wertstoffhof Am Neubruch 23 in Allach vom heutigen Montag, 11. September, bis einschließlich Sonntag, 22. Oktober, wegen Bauarbeiten geschlossen. Die Münchner können in dieser Zeit auf den Wertstoffhof in Langwied in der Mühlangerstraße 100 ausweichen.

An den Wertstoffhöfen können sperrige Abfälle, Problemstoffe und Grünschnitt in haushaltsüblicher Art und Menge gebührenfrei abgeben werden. Größere Mengen nehmen gegen eine Gebühr die Wertstoffhöfe Plus in Freimann und Langwied an.

Weitere Informationen zu den Wertstoffhöfen, ihren Öffnungszeiten und den Abgabemengen gibt es im AWM-Infocenter, Telefon 2 33-9 62 00 oder unter www.awm-muenchen.de/index/wertstoffhoefe/wertstoffhoefe.html.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Haag

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm

Kommentare