Untermenzing

Einbrecher stehlen Pistolen

+
Ein Einbrecher (Archivbild).

München - Einbrecher haben am Freitag aus einem Einfamilienhaus in Untermenzing zwei Kleinkaliber Pistolen und Munition gestohlen.

Offenbar stiegen die Täter erst über den Gartenzaun und dann über ein aufgehebeltes Küchenfenster auf der Rückseite des Hauses ins Innere, durchsuchten dort mehrere Zimmer und hebelten einen Tresor aus der Wand. Der Besitzer ist Jäger und lagerte hier offenbar seine Waffen. Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitag zwischen 16.15 und 23 Uhr in der Herbigstraße Verdächtiges bemerkt haben. Tel.: 291 00.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare