Auf Twitter massiv geteilt

Nach Terror von Paris: Dieses Bild der Allianz Arena ist ein Fake

+
Dieses Bild der Allianz Arena ist ein Fake. Die Arena leuchtet aktuell nicht Blau-Weiß-Rot.

München - Auf Twitter wird ein Foto zigfach geteilt, das die Allianz Arena in Blau-Weiß-Rot zeigt - im Gedenken an den Terror von Paris. Aber das Bild ist ein Fake.

Nach den Terroranschlägen von Paris erstrahlten international gleich mehrere Gebäude in den Nationalfarben Frankreichs: Der Calgary Tower im kanadischen Calgary leuchtete ebenso Blau, Weiß und Rot wie der CN Tower in Toronto und das Rathaus von San Francisco. Sogar die Spitze des One World Trade Centers in New York City erstrahlte in den Farben der Trikolore.

Am Samstag tauchte auf dem Kurznachrichtendienst Twitter ein Bild auf, das auch die Münchner Allianz Arena in den Farben der Trikolore zeigt. Zahlreiche User teilten das Bild. Auch der Twitter-Account der renommierten Sport-Seite "The SPORT Bible". Aber: Es handelt sich um einen Fake. Wie unserer Online-Redaktion von Mitarbeitern der Allianz Arena bestätigt wurde, ist die Allianz Arena aktuell dunkel - zuvor leuchtete sie blau. Das Bild sei somit ein Fake.

Auch eine Webcam zeigt, wie die Allianz Arena aktuell aussieht. Und zwar nicht Blau-Weiß-Rot. schade, es wäre schon eine tolle Geste gewesen.

Zahlreiche Twitter-User haben bereits festgestellt, dass es sich bei dem Bild der Allianz Arena in den Farben der Trikolore um einen Fake handelt.

Terror in Paris: News-Ticker und die wichtigsten Fakten

Das Wichtigste im Überblick: Wir haben bereits einen Artikel mit den wichtigsten Fakten zum Terror in Paris. Die aktuellen Enwicklungen finden Sie im News-Ticker zum Terror in Paris.

Auch interessant

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare