200.000 Euro Schaden

Die Bilder: Brennendes Taxi fackelt Porsche ab

Taxi setzt Porsche in Brand
1 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.
Taxi setzt Porsche in Brand
2 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.
Taxi setzt Porsche in Brand
3 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.
Taxi setzt Porsche in Brand
4 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.
Taxi setzt Porsche in Brand
5 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.
Taxi setzt Porsche in Brand
6 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.
Taxi setzt Porsche in Brand
7 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.
Taxi setzt Porsche in Brand
8 von 21
Die Trümmer nach dem Inferno: Das Taxi fing während der Fahrt Feuer. Sein brennendes Fahrzeug parkte der Fahrer neben einem Porsche. Dann sprang das Feuer über.

Die Bilder: Brennendes Taxi fackelt Porsche ab

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Radlerin (14) fährt gegen Trambahn 
Radlerin (14) fährt gegen Trambahn 
Hellabrunn: Tierische Trauerfälle, aber viel Freude über Nachwuchs
Hellabrunn: Tierische Trauerfälle, aber viel Freude über Nachwuchs

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare