Erregung öffentlichen Ärgernisses

Bruckerin (19) verwöhnt Mann in Münchner U-Bahn

Eine 19-jährige Bruckerin hat in einer U-Bahn in München einen 39-Jährigen sexuell befriedigt. Es folgten Strafanzeigen wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses.

Fürstenfeldbruck/München - Eine 46-jährige Münchnerin beobachtete am vergangenen Freitag gegen 15 Uhr ein Pärchen in der U-Bahnlinie 5 in Richtung Neuperlach. Die beiden küssten sich  intensiv, so die Polizei. Bei dem Pärchen handelte es sich um einen 39-jährigen Münchner und um eine 19-Jährige aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck. Die 19-Jährige fasste dem 39-Jährigen zwischen die Beine. Anschließend befriedigte die 19-Jährige den 39-Jährigen oral, so die Polizei.

 Dieser Anblick verärgerte die 46-Jährige so sehr, dass sie das Pärchen auf ihr Tun ansprach. Darauf erfolgten wechselseitige verbale Beleidigungen. Alle Beteiligten wurden durch die U-Bahnwache am U-Bahnhof Max-Weber-Platz angetroffen. Durch die hinzugerufene Polizei wurden die Beteiligten vor Ort zur Sache vernommen und Strafanzeigen wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses und Beleidigungen erstellt.

Übrigens: Wir schicken Ihnen wichtige Nachrichten und Eilmeldungen direkt aufs Handy – mit unserer PUSH-Funktion. Machen Sie mit und bewerten Sie unsere App – damit können Sie auch ein iPad Pro gewinnen. Hier mitmachen für die Merkur-App oder tz-App.

Die besten und wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf der Facebookseite „Altstadt/Lehel – mein Viertel“.


Video: Glomex

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwei Jahre nach Todesdrama: Karl-Heinz Zacher über das Leben ohne seine Nina
Zwei Jahre nach Todesdrama: Karl-Heinz Zacher über das Leben ohne seine Nina
Falsche Notrufe am Monopteros: Chaoten locken Polizei in die Falle
Falsche Notrufe am Monopteros: Chaoten locken Polizei in die Falle
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München

Kommentare