Am Donnerstag Morgen

Defekt in Trafostation: 1000 Haushalte ohne Strom

München - Am Donnerstag in der Früh wird der ein oder andere aus dem Lehel zu spät zur Arbeit gekommen sein: Rund 1000 Haushalte um den U-Bahnhof hatten keinen Strom.

Bei den Stadtwerken ging die Meldung um 6.04 Uhr ein. „Wir haben dann durch Zuschaltmaßnahmen Stück für Stück die Versorgung wiederhergestellt“, sagt ein Sprecher der tz. Um 7.33 Uhr waren 90 Prozent der Anschlüsse wieder am Netz. Grund für den Ausfall war ein technischer Defekt in einer Netztrafostation.

Rubriklistenbild: © Marcus Schlaf

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann packt Münchnerin (15) und will sie mitziehen - ihr Bekannter greift gerade noch rechtzeitig ein
Mann packt Münchnerin (15) und will sie mitziehen - ihr Bekannter greift gerade noch rechtzeitig ein
Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Tödlicher Tritt im Perlacher Einkaufzentrum: Muss Segun O. in die Psychiatrie? 
Tödlicher Tritt im Perlacher Einkaufzentrum: Muss Segun O. in die Psychiatrie? 
Mega-Aushub am Marienhof: „Diese Baustelle wird eine Katastrophe“
Mega-Aushub am Marienhof: „Diese Baustelle wird eine Katastrophe“

Kommentare