Die Bilder

Ein Spatzl am Platzl: Sommerfest im Hotel Platzl

Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
1 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
2 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
3 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
4 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
5 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
6 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
7 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.
8 von 40
Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.

Peter Inselkammer, Wiesnwirt und Hotelbesitzer, hat am Donnerstag über 300 Gäste zu einem Sommerfest eingeladen.

München - Gefeiert wurde der Abschluss der rund drei Millionen teuren Renovierung der Hotelzimmer. Mit neuen Holzböden, Loden an Fenstern, Kissen und Stühlen und energiesparenden LED Lampen, haben die 167 Zimmer einen Facelift bekommen. Direktor Heiko Buchta: „In unserem 60. Jubiläumsjahr war es uns wichtig, Tradition und Moderne im neuen Design der Zimmer zu vereinen“.

Empfangen wurden die Gäste von feschen Mädels im Dirndl und einem „Spatzl“, eine Kreation des Barkeepers im Platzl Hotel: „Unsere Antwort auf den Aperol Spritz“.

Beim anschließenden Rundgang durch das Hotel konnten sich die Gäste, verteilt auf acht „Linien“, vom typischen „Platzl-Spirit“ im ganzen Haus überzeugen, begleitet von witzigen, unterhaltsamen Einlagen. Wiesnwirtin Daniela Heide und der Leiter der Wiesnwache, Christian Wittstadt, durften mit Amelie Magdeburg alias "Liesl Weapon" ein Gstanzl singen. Peter Böhme alias "Karl Valentin", begrüßte die Gäste im Karl-Valentin Zimmer mit Sprüchen und Blumen für die Damen. Die Bavaria, ganz in schwarz, wartete in einem der Hotelzimmer. Im „Ludwig-Schmid-Wildy-Zimmer“ überraschte Jonas Wittmann als "Schmid-Wildy" bzw. Münchner Kindl. Ludwig Schmid-Wildy war der Sohn des Schwabinger Bildhauers Anton Schmid. Der Künstler gestaltete das Münchner Kindl am Neuen Rathaus der Stadt München und nahm dafür seinen Buben zum Vorbild.  

Witzig auch die gemeinsame Gstanzl-Einlage von „Liesl Weapon“, Peter Inselkammer (aus dem Fenster im ersten Stock) und Heiko Buchta im überdachten Innenhof des Hotels. Begeistert haben die Gäste den Refrain mitgesunden:  Holladihia und Holladiho, so a schens Platzl gibt’s sonst nirgendwo“.

Mit gefeiert bis in die späten Abendstunden haben auch die Wiesnwirte Georg Heide mit Ehefrau Renate, Tochter Daniela und Schwiegersohn Pascal Heide-Nigg, Wiesnwirtin Antje Schneider, die Wiesnwirte Peter, Peppi, Peter junior und Katharina Inselkammer, Angela Inselkammer (Präsidentin Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband), Ayinger Brauerei-Boss Franz Inselkammer, Dr. Eberhard Sasse (Präsident  IHK München), Frank-Ulrich John (Geschäftsführer DEHOGA Bayern), Christian Wittstadt (Leiter der Wiesnwache)

ih

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Stadt
Hofbräu Dult – Brauereigelände verwandelt sich in eine Volksfest-Arena
Hofbräu Dult – Brauereigelände verwandelt sich in eine Volksfest-Arena
Stadt
Familienchronik und Jubiläumskrug „150 Jahre Schottenhamel“ vorgestellt
Familienchronik und Jubiläumskrug „150 Jahre Schottenhamel“ vorgestellt

Kommentare