Zwei junge Frauen beklaut

Im Englischen Garten: 28-Jähriger auf Diebestour

München - Im Englischen Garten bestiehlt ein 28-Jähriger zwei junge Frauen und flieht auf einem Fahrrad, das ebenfalls gestohlen ist. Die Polizei schnappt ihn, jetzt wurde Haftbefehl erlassen.

Wie die Polizei berichtet, passierte der Vorfall am Montag, 09.05.2016 gegen 22.45 Uhr. Ein 28 Jahre alter Münchner stahl im Englischen Garten das Smartphone einer 19-jährigen Münchner Studentin. Zuvor hatte er einer weiteren Frau eine Handtasche entwendet. Der Dieb flüchtete mit einem gestohlenen Fahrrad. Dessen Besitzer ist bislang unbekannt. Er war alkoholisiert und hatte nach eigenen Angaben mehrere Joints geraucht.

Durch die Fahndung wurde der Mann von Beamten der Wache Staatskanzlei festgenommen. In seiner Vernehmung stritt er die Diebstähle ab. Nur das Fahrrad habe er unversperrt aufgefunden und mitgenommen. Er wurde der Haftanstalt überstellt und der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Ohne eine spezielle Maßnahme bricht das Münchner U-Bahn-System zusammen
Ohne eine spezielle Maßnahme bricht das Münchner U-Bahn-System zusammen
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail

Kommentare