Im Oktober und November 

Fahrgäste erwarten wieder Engpässe bei U1 und U2

+

Umbau am Bahnhof Sendlinger Tor bringt Einschränkungen mit sich. 

München - Im Oktober und November kommt es auf den U-Bahnlinien U 1 und U 2 wegen des Umbaus der U-Bahn-Station Sendlinger Tor an insgesamt sechs Wochenenden sowie über die Feiertage erneut zu erheblichen Einschränkungen und Engpässen. 

Betroffen sind die Wochenenden 7./8. Oktober und 14./15. Oktober, die Feiertage am Dienstag, 31. Oktober (Reformationstag), und Mittwoch, 1. November (Allerheiligen), sowie alle vier Wochenenden im November. Beide Linien fahren dann jeweils von Freitag gegen 23 Uhr bis einschließlich Montag, 5.30 Uhr, zwischen Hauptbahnhof, Sendlinger Tor und Kolumbusplatz nur alle 20 Minuten. 

Lesen Sie hier: Exklusiver Vorab-Einblick: So sieht‘s am neuen Sendlinger Tor aus 

lmb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare