Auf in die Innenstadt

Christkindlmarkt am Marienplatz eröffnet

+
Weihnachtszauber am Marienplatz: Am Montag ging’s los.

München - Der Marienplatz – ein einziges Lichtermeer! Und durch die ganze Fußgängerzone zieht der weihnachtliche Duft von Glühwein, Lebkuchen und Mandeln...

Um 17 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Christian Ude am Montag den Christkindlmarkt am Marienplatz. Vor dem Rathaus schaltete er die Beleuchtung am Weihnachtsbaum an – jetzt strahlen und funkeln die fast 3000 Lichter an der 30 Meter hohen Fichte (in diesem Jahr gestiftet von der Gemeinde Bad Kohlgrub) mit den Buden um die Wette.

Der Christkindlmarkt hat bis Dienstag, 24. Dezember, geöffnet. Verkaufszeiten: Montag bis Samstag 10 bis 21 Uhr, Sonntag 10 bis 20 Uhr und Heiligabend 10 bis 14 Uhr.

Am Dientag geht’s auch auf der Wiesn los los: Das Tollwood-Winterfestival lockt bis 23. Dezember auf die Theresienwiese, das Kulturprogramm läuft bis 31. Dezember.

Übersichskarte der Münchner Christkindlmärkte

Münchner Christkindlmarkt im Aufbau: Es weihnachtet schon in der Innenstadt

Münchner Christkindlmarkt im Aufbau: Es weihnachtet schon in der Innenstadt

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Video: Das ergaben die Ermittlungen zum OEZ-Amoklauf
Video: Das ergaben die Ermittlungen zum OEZ-Amoklauf

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare