Am Stachus

Münchner Jugendliche campieren bei Eiseskälte vor Laden - aus irrem Grund

Jugendliche campieren für Sportschuhe.
1 von 4
Jugendliche campieren für Sportschuhe.
Jugendliche campieren für Sportschuhe.
2 von 4
Jugendliche campieren für Sportschuhe.
Jugendliche campieren für Sportschuhe.
3 von 4
Jugendliche campieren für Sportschuhe.
Jugendliche campieren für Sportschuhe.
4 von 4
Jugendliche campieren für Sportschuhe.

Mehrere Jugendliche campieren am Stachus. Das hat aber nicht etwa politische Gründe, es ist auch keine Protestaktion. 

München - Was ist da denn los? Mehrere Jugendliche campieren in der Münchner Fußgängerzone. Fotograf Djordje Matkovic wurde darauf am Freitag aufmerksam und informierte sich. Eine Versammlung oder ein Protest steckt nicht dahinter, fand er heraus. Nein, sie warten am Stachus auf einen vergünstigte Jordan-Sportschuhe von Nike. 

Die Modelle „Jordan 3 Retro“, „Jordan First Class“, „Jordan 1 Retro High OG“ und „Jordan Air High OG“ gibt‘s nämlich ab Samstag im Foot Locker. Für Preise zwischen 119,99 und 149,99 Euro. Sie wollen auf jeden Fall sicher gehen, ein Paar der heiß begehrten Sneaker zu bekommen. 

Deshalb übernachten sie auch vor dem Schuhgeschäft. Ziemlich fragwürdig, wenn man daran bedenkt, dass das Wetter derzeit von Dauerfrost beherrscht wird und sogar vor Erfrierungen gewarnt wird. Die Nacht dürfte für die Jugendlichen also ziemlich knackig werden. Abhalten wird sie das aber vermutlich nicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Am Montag wurde auf dem Münchner Marienplatz der Christbaum aufgestellt
Am Montag wurde auf dem Münchner Marienplatz der Christbaum aufgestellt
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare