Sendlinger Straße

Mysteriöser Geruch sorgt für Feuerwehreinsatz

München - Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Feuerwehr am Mittwoch in ein vierstöckiges Gebäude in der Sendlinger Straße gerufen.

Eine Zahnarztpraxis-Angestellte hatte im Keller einen beißenden Geruch wahrgenommen. Den roch auch eine Mitarbeiterin eines Geschäfts im Erdgeschoss. Beide wurden mit Atemwegsreizungen in eine Klinik gebracht. Mysteriös: Die Feuerwehr konnte keinen speziellen Stoff im Gebäude nachweisen.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare