"Fassade wurde abgesichert"

Nach Großalarm: Tunnel-Gerüst für Kaufhof-Kunden

+
Der Kaufhof am Marienplatz am Mittwoch: Der Betrieb geht weiter, die Passsanten sind durch ein Tunnelgerüst geschützt.

München - Mittwoch, Punkt neun Uhr: Die Türen bei Kaufhof am Marienplatz gehen auf. Alles läuft reibungslos – nachdem hier am Dienstagnachmittag Großalarm herrschte.

Wegen Mängeln an der berühmten Steinplatten-Fassade musste kurzzeitig sogar ein Teil der Kaufingerstraße abgesperrt werden. Jetzt garantiert ein Tunnel-Gerüst die Sicherheit.

„In der Nacht auf Mittwoch wurde die Fassade abgesichert“, berichtet Kaufhof-Sprecher Gerd Koslowski. Am Haupteingang zur Kaufingerstraße hin haben Arbeiter ein tunnelartiges Gerüst aufgestellt, durch das die Kunden gehen können, während sie von oben geschützt sind. Koslowski: „Die Arbeiten waren so zeitig fertig, dass wir pünktlich öffnen konnten.“

Langfristig ist das Problem der Fassadenmängel damit aber nicht gelöst. Der Kaufhof-Sprecher erklärt: „Vor zwei Wochen hat ein Kran, der in der Kaufingerstraße Wartungsarbeiten durchgeführt hat, aus Versehen unser Gebäude touchiert. Daraufhin hat ein Gutachter überprüft, ob die Fassade Schaden erlitten hat – und festgestellt, dass die Fassadenelemente insgesamt ohnehin überprüft werden müssen.“

Die Befürchtung: Einzelne Teile der Fassade oder ganze Steinplatten könnten irgendwann runterfallen! Sprecher Koslowski: „Deshalb wird bis Freitagnachmittag die gesamte Fassade eingerüstet. Anschließend können die Befestigungen der Platten überprüft und wenn nötig in Ordnung gebracht werden. Damit ist auch sichergestellt, dass der Weihnachtsmarkt auf der Kaufingerstraße am Samstag nicht beeinträchtigt wird. Die Gesamtdauer der Arbeiten ist erst abschätzbar, wenn wir wissen, welche Arbeiten damit tatsächlich verbunden sind.“

nba

Feuerwehr sperrt "Galeria Kaufhof" ab: Bilder

Feuerwehr sperrt "Galeria Kaufhof" ab: Bilder

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare