Viele Traditionshäuser machen mit

Premiere: Läden haben Silvester bis 16 Uhr offen

+
Bis 16 Uhr können die Münchner an Silvester wie hier in der Kaufinger Straße shoppen gehen.

München - Das gab’s noch nie! Erstmals öffnen zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt an Silvester bis 16 Uhr.

Münchner Traditionshäuser wie Ludwig Beck, Hirmer oder Konen, aber auch C&A, SportScheck, Karstadt Sport und die Warenhäuser Galeria Kaufhof am Marienplatz, Oberpollinger und Galeria Kaufhof am Stachus haben bis zum späten Nachmittag geöffnet. Im Gegensatz zum 24. Dezember gelten an Silvester in Bayern die normalen Öffnungszeiten für Werktage.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut

Kommentare