1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Altstadt-Lehel

„Merke ich seit Jahren“: Münchner hat Theorie zu Luxusautos, die er vor Nobelhotel beobachtet

Erstellt:

Von: Lukas Schierlinger

Kommentare

BMW vor Hotel
Ein aktuelles BMW-Modell parkt vor dem Hotel „Vier Jahreszeiten“ in München. © Matkovic

Vor dem Hotel „Vier Jahreszeiten“ in München werden immer wieder Nobel-Karossen gesichtet. Unser Leserreporter vermutet einen Werbe-Deal.

München - Als Leserreporter ist Djordje Matkovic tagein, tagaus in der Landeshauptstadt unterwegs. Bei seinen Streifzügen kommt er nicht selten dort vorbei, wo die Schönen und Reichen absteigen: Im Hotel „Vier Jahreszeiten Kempinski“ in der Maximilianstraße.

Dem aufmerksamen Beobachter Matkovic entgeht nichts: „Ich merke schon seit Jahren, dass vor dem Hotel immer das neueste Luxus-Mobil von BMW parkt. Dass jemand damit fährt, habe ich noch nicht gesehen.“

Werbe-Deal mit BMW? Münchner wundert sich über „Luxus-Mobile“ vor Nobelhotel

Anfang Januar stach dem Leserreporter ein vor dem Eingang geparkter BMW i7 ins Auge. Ob das eine Werbemaßnahme für den hiesigen Autobauer sei, habe er einen uniformierten Hotel-Angestellten gefragt, schreibt Matkovic in einer Mail an unsere Redaktion. „So ist es, richtig gemerkt“, habe der Mann lächelnd entgegnet.

Hat er recht? „So kann ich das nicht bestätigen“, schreibt eine Hotel-Sprecherin auf Anfrage. Freilich: „Mit BMW verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit. All unsere Hotel-Limousinen sind von der Marke BMW.“ Diese Partnerschaft beinhalte jedoch keinen „werblichen“ Auftritt der Autos vor dem Haus.

Hotel „Vier Jahreszeiten“ reagiert auf Leser-Foto: „Eventuell bereitgestellt, um Gast zu fahren“

Ihre Vermutung zum Bild von Anfang Januar: „Eventuell wurde das Auto bereitgestellt, um etwa einen Gast zum Flughafen zu fahren.“ Leserreporter Matkovic wird künftig ganz genau hinschauen.

Erlesen soll es weiterhin auch in der Hotel-Bar des „Vier Jahreszeiten“ zugehen. Bei seinen Cocktail-Kreationen setzt der neue Chef auf besondere Geschmackskompositionen auf höchstem Niveau.

Auch interessant

Kommentare