Ausgerechnet im Feierabend-Verkehr

S-Bahn: Feueralarm am Marienplatz - Massive Verspätungen

München - S-Bahn-Chaos im Feierabend-Verkehr: Die Sperrung nach einem Feueralarm am Münchner Marienplatz wurde aufgehoben. Es kommt aber noch zu massive Verspätungen. 

Update: Wie die Bahn am späteren Abend mitteilt, hat sich die Lage im Gesamtnetz normalisiert.

Es gab erhebliche Verspätungen im Feierabendverkehr

Nach dem Fehlalarm am Marienplatz, der zu einer Sperrung der Stammstrecke führte, lief Mittwochabend im Berufsverkehr nichts mehr rund.

Wie die Bahn mitteilt, kommt es derzeit im S-Bahn-Gesamtnetz zu Verzögerungen von 25 bis 30 Minuten. Auch kann es auf den Außenästen zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Haag

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ohne eine spezielle Maßnahme bricht das Münchner U-Bahn-System zusammen
Ohne eine spezielle Maßnahme bricht das Münchner U-Bahn-System zusammen
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail

Kommentare